Sie befinden sich hier: Home   Bürger & Verwaltung   Gesundheit 
Bürger & Verwaltung
Freizeit & Touristik
Handel & Gewerbe

Gesundheit

Wasserburg am Inn ist stark vom Gesundheitswesen geprägt. Im Inn-Salzach-Klinikum, in der RoMed Klinik Wasserburg sowie in zahlreichen Gesundheitseinrichtungen sind weit über 1.500 Menschen beschäftigt. Die Anzahl der Fachärzte ist für eine 12.000-Einwohnerstadt überdurchschnittlich. Auf den Folgeseiten erhalten Sie einen Überblick über diese Einrichtungen.

Ärzte
Diese Auflistung zeigt die in Wasserburg ansässigen Allgemeinmediziner, Augenärzte, Chirurgen, Frauenärzte, Hals-, Nasen-, Ohrenärzte, Hautärzte, Internisten, Kinderärzte, Naturheilmediziner, Neurologen, Orthopäden, Urologen, Zahnärzte, Kieferorthopäden und Tierärzte.

Therapeuten
Diese Auflistung zeigt Ergotherapeuten, Heilpraktiker, Logopäden, Krankengymnasten, Physiotherapeuten, Massagepraxen, Psychiater, Psychologen und Psychotherapeuten.

Marktplatz
Über den Marktplatz Wasserburg (Gewerbedatenbank) können Sie sich weitere Einrichtungen des Gesundheitswesens anzeigen lassen wie Hörgeräteakkustiker, Krankenkassen, Optiker, Sanitätshäuser, Gesundheitstechnische Labore, Krankenpflegedienste etc. Rufen Sie hierzu unter Branchensuche die Rubrik "Gesundheitswesen" auf.

Gesundheitsamt
Das Staatliche Gesundheitsamt Rosenheim hält auf seinen Internetseiten ebenfalls umfangreiche Informationen über das Thema Gesundheit bereit: www.landkreis-rosenheim.de 
 

Stadt Wasserburg